Mittelmeer Angebot

15% Rabatt auf Segelurlaube in Kroatien und 10% auf Charter in Griechenland! Angebot ansehen

0 TAGE :
0 STD :
0 MIN :
0 SEK
Spinnaker Tower

Portsmouth, England Reiseinformationen und Planung

Auf dieser Seite finden Sie alles, was Sie zur Vorbereitung auf Ihren Segelurlaub in Portsmouth benötigen – von wichtigen Basisinformationen bis zu erforderlichen Dokumenten für internationale Reisen. Drucken Sie gerne diese Seite aus, um auch unterwegs alle wichtigen Informationen griffbereit haben.

Weiter zu Abschnitt

Planen

Vor der Reise

Adresse & Karte

Adresse

Sunsail UK
The Port House
Portsmouth
Hants
PO6 4TH, England

Lage

Port Solent ist eines der größten und modernsten Segelzentren Europas direkt am Hafen von Portsmouth und dem Solent. Unser Stützpunkt befindet sich in der attraktiven Marina Port Solent und ist leicht mit dem Auto, der Bahn und der Fähre erreichbar. London ist 1 ½ Stunden Fahrt entfernt, der Flughafen Southhampton nur 32 km.

Öffnungszeiten Basis

Hochsaison:

Montag – Freitag: 8 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 10 Uhr
Sonntag: 15 – 20 Uhr
Wenn keine Yachtcharter Ankünfte erfolgen, schließt die Basis um 18 Uhr.

Nebensaison November bis Februar:

Montag – Freitag: 8 – 17.30 Uhr
Wochenende: Öffnungszeiten hängen von der Charteraktivität ab.

Anbordgehen ist um 19 Uhr, wenn keine frühere Zeit ausgemacht wurde. Falls Sie Ihre Yacht vor oder nach 19 Uhr in Empfang nehmen möchten, muss dies mit der Basis vereinbart werden und es kann eine Gebühr hierfür anfallen.

Einrichtungen der Marina

Neben guten Einrichtungen der Marina hat Port Solent auch eine Auswahl an Restaurants, Cafés, einen Schiffsausrüster, ein Kino mit 6 Sälen, einen Pub, ein Freizeitzentrum, einen Friseur und die große Promenade, den Boardwalk. Hier können Sie das ganze Jahr über essen, trinken und an den Wochenenden Livemusik genießen.

Weitere Einrichtungen sind: kostenlose Parkplätze, Treibstoff, Duschen und Toiletten, Wäscherei, Frischwasser, Geldautomat, Restaurant und Bar und natürlich unsere Rezeption, wo sich auch Briefkästen befinden.

Bars & Restaurants an der Basis

Das Clubrestaurant “Quayside” befindet sich im Erdgeschoss des Port House direkt an der Port Solent Marina. Das „Quayside” hat eine Bar und ein Restaurant mit wechselnder Speisekarte und täglich frisch zubereiteten Speisen. Wenn Sie eine Yacht bei Sunsail chartern, haben Sie automatisch Zutritt in das Lokal, das sonst den Clubmitgliedern vorbehalten bleibt.

Andere Restaurants in Port Solent sind Café Uno, Chiquito, The Mermaid Pub, Prezzo, Zizzi und das Dragon Marina.

nach oben

Ankunft & Abreise

 
Flughafen Transfer

Von Gatwick oder London Heathrow nach Port Solent: 1 Stunde 30 Minuten
Von Bournemouth International nach Port Solent: 1 Stunde
Von Southampton nach Port Solent: 30 Minuten

Mit dem Auto

Aus westlicher Richtung
Verlassen Sie die Autobahn M27 an der Ausfahrt 12. Wenn Sie die Verkehrsampeln erreichen, ordnen Sie sich links ein. Biegen Sie dann nach links ab und überqueren Sie dann die nächsten vier Kreuzungen. Fahren Sie dann unter der Brücke durch, in der linken Spur weiter und folgen Sie der Beschilderung zur Port Solent Marina.

Aus östlicher Richtung
Fahren Sie auf der Bundesstraße A27 nach Westen. Ordnen Sie sich zum Kreisverkehr in Hilsea links, wenn Sie ein Schild mit der Aufschrift Copnor, Hilsea sehen. Nehmen Sie im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt und fahren Sie bis zur Ampel am Marriott Hotel. Bleiben Sie in der mittleren Spur und folgen Sie der Straße an vier Ampeln vorbei und unter einer Brücke hindurch. Ordnen Sie sich dann links ein und folgen Sie der Beschilderung zur Port Solent Marina. 

Aus London
Fahren Sie auf der Bundesstraße A3 in Richtung Portsmouth. An der Gabelung fahren Sie rechts zur A27 in Richtung Portsmouth und Southampton und dann weiter in Richtung Westen.

Mit dem Zug
Der nächste größere Bahnhof ist Portsmouth & Southsea mit regelmäßigen Verbindungen nach Chichester, Brighton, London und Southampton. Wenn Sie mit dem Bus zur Marina weiterfahren wollen, sollten Sie schon in Fratton-Portsmouth aussteigen. Am nächsten zur Marina Port Solent ist der Nahverkehrsbahnhof Portchester und die Station Havant bietet schnelle Verbindungen auf der Strecke London nach Portsmouth Harbour (Fahrkarten über Network South East erhältlich). Informationen über Fahrzeiten und Ticketpreise gibt es unter www.nationalrail.co.uk

Anreise

Jede/r Reisende muss für seine/ihre Einreiseberechtigung Sorge tragen. Sunsail übernimmt keine Verantwortung oder Haftung, wenn wegen fehlender Dokumente die Reise oder Einreise verweigert wird.
Bitte beachten Sie, dass die Einreise- und Visabestimmungen sowie Impf-und Gesundheitsempfehlungen verschiedener Destinationen sich ändern können. Wir bitten Sie, sich vor der Reise über die aktuell gültigen Bestimmungen und Empfehlungen des entsprechenden Landes bei den lokalen Behörden zu informieren.

Bei Ankunft in Port Solent

Folgen Sie der Hauptstraße über den ersten Kreisverkehr. Am zweiten Kreisverkehr müssen Sie dann nach rechts fahren, am dritten Kreisverkehr den zweiten Ausgang nehmen und nach zwei Tempohemmschwellen “ nach rechts abbiegen. Das Port House liegt nun direkt vor Ihnen. Kostenfreie Parkplätze gibt es auf der Kiesfläche. Vom Haupteingang des Port House aus gehen Sie nach links um das Gebäude herum bis zur Quayside Bar. Die Rezeption von Sunsail UK Yachts befindet sich rechts vom Eingang zur Bar.
 

An Bord

Man wird Ihnen Ihre Yacht zeigen und den Skipper vorstellen, der Ihr Ausbilder während des Kurses sein wird. Nachdem Sie sich eingerichtet haben, bekommen Sie eine kurze Einführung zur geplanten Segelroute und dem Kursinhalt. Hier bietet sich eine erste Gelegenheit zum Fragenstellen.

nach oben

Segelinformationen
 

England – Port Solent

Segelerfahrung Stufe 3
Unsere Erfahrungsstufen sind von den jeweiligen Wetterbedingungen und der gewählten Segelroute abhängig. 

Segelgenehmigung

Wenn Sie weiter als Chichester oder Poole segeln möchten, brauchen Sie mindestens das Coastal Skipper Certificate oder entsprechende Segelnachweise.

Nachtsegeln 

Nachtsegeln ist nicht erlaubt, Sie müssen 1 Stunde vor Sonnenuntergang festgemacht haben.

Reviereinschränkungen

Wenn Sie weiter als Chichester oder Poole segeln möchten, brauchen Sie mindestens das Coastal Skipper Certificate oder entsprechende Segelnachweise und müssen uns bei der Buchung darüber informieren.

Hafen- und Liegegebühren

Die Gebühren sind nur in den Kursgebühren enthalten.

Revierinformationen

Unser Segelrevier erstreckt sich in der geschützten Wasserstraße des Solent und bis Southampton. Von Port Solent segeln die meisten Yachten nach Westen oder nach Süden zu den Kanalinseln und Frankreich.

Seekarten und Hafenführer

Die RYA Praxis- und Theoriebücher können Sie entweder direkt bei der RYA bestellen oder vor Ort kaufen. Seekarten sind nur für das Gebiet zwischen Chichester und Poole erhältlich.
Seekarten sowie Hafen- und Revierführer sind unter anderem beim NV-Verlag (www.nv-verlag.de), beim Verlag Delius Klasing (www.delius-klasing.de) sowie beim Fachhändler HanseNautic (www.hansenautic.de) oder direkt beim Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (www.bsh.de) erhältlich. 

Kühlboxen

Sie können sich kostenlos eine Kühlbox pro Yacht ausleihen. Diese werden ausgegeben, soweit vorrätig. Bitte quittieren Sie den Empfang und geben Sie sie nach Gebrauch wieder sauber und unbeschädigt zurück. Beschädigte Boxen werden mit den vollen Ersatzkosten berechnet.

nach oben

Allgemeine Informationen

 
Trinkgeld

Das durchschnittliche Trinkgeld für die Crew ist 15 bis 20 % der Skippergebühr. Es liegt natürlich bei Ihnen und Ihrer Zufriedenheit, wie viel Sie geben.

Einkaufen

Port Solent: Buchladen, Souvenirshop, Outdoorausrüster und Boutiquen.
Supermarkt Tesco in North Harbour, Southampton Road, Portsmouth – Einkaufen und Tanken rund um die Uhr möglich. Nur 5 Minuten von der Basis entfernt.

Hotels

Portsmouth Marriott Hotel
Southampton Road
Portsmouth
Tel.:     +44 23 9238 3151
Fax :    +44 23 9238 8701
Nur 5 Minuten mit dem Auto von Port Solent entfernt. Voller Service mit Restaurant, Bar und Fitnessraum.

Bettzeug und Handtücher

Bitte beachten Sie, dass wir kein Bettzeug und keine Handtücher zur Verfügung stellen. Bitte bringen Sie daher Ihre eigenen Schlafsäcke, Kissen und Handtücher mit.

Stromnetz, Mobilfunk & Musikanlagen

 
Strom

WLAN: Kostenloser Zugang unter „portsolent2“.

Musikspieler und iPods

Alle Yachten sind mit einem Radiogerät und einem CD-Player ausgestattet. Wenn Sie Ihren iPod an Bord mit der Stereoanlage nutzen möchten, sollten Sie einen iPod-kompatiblen Radiotransmitter („I-Trip“) mitbringen.

Drohnen

Die Verwendung von fliegenden Drohnen kann in einigen Revieren eingeschränkt sein.

nach oben

  

Gesundheit & Sicherheit

 
Bei Krankheit oder Verletzung

Falls Sie erkranken und einen Arzt oder ein Krankenhaus während Ihrer Reise aufsuchen müssen, kontaktieren Sie bitte unser Sunsail-Personal so schnell wie möglich.
Wenn Sie Ihren Versicherungsschutz dafür beanspruchen wollen, hilft Ihnen gerne unser Base-Manager. Bitte kontaktieren Sie ebenfalls gleich Ihre Versicherung.
Ihre Versicherung wird Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen und sich bei Reise- und Arztkosten helfen. Sammeln Sie alle Belege für Medikamente, Behandlungen oder Transporte, für die Sie die Kosten vorstrecken mussten und reichen Sie sie bei der Versicherung ein.

Sicher Schwimmen

Aus Gründen der Sicherheit und des Umweltschutzes wird das Füttern von Fischen nicht empfohlen und ist in einigen Ländern möglicherweise verboten.

Schwimmen ist oft ein lustiger und wichtiger Teil des Urlaubs. Die örtlichen Regeln, Flaggensysteme, Strömungen und die Orte, an denen das Schwimmen erlaubt ist, können jedoch von Land zu Land unterschiedlich sein und variieren. Schnorchelwesten, Schwimmwesten und Taucherflaggen sind an Bord erhältlich.


Kinder


Achten Sie auf Ihre Umgebung


Achten Sie auf andere


Überschätzen Sie nicht Ihre Fähigkeiten

Sicherheit

Alle Yachten sind mit Schwimmwesten für Erwachsene, Trapezen, Schnorchelwesten und Taucherflaggen ausgestattet. Sie können all diese Ausrüstungen in unserer Online-Sicherheitseinweisung sehen und wir empfehlen Ihnen dringend, diese Ausrüstung während Ihres Urlaubs zu benutzen. Diese Sicherheitsausrüstung wird bei der Einschiffung im Salon Ihres Bootes ausgestellt. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich während der Einweisung an unser Basispersonal wenden.
Wir haben nur einen sehr begrenzten Vorrat an Schwimmwesten für Kinder an Bord, daher empfehlen wir Ihnen, wenn Sie mit Kindern reisen, diese selbst mitzubringen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Schwimmwesten den Kindern gut passen und für sie bequem sind.
Kinder dürfen nicht ohne Schwimmweste oder Schwimmhilfe in das Beiboot steigen und müssen an Deck eine Schwimmhilfe oder ein Gurtzeug tragen.
Kinder unter 16 Jahren dürfen keinen Außenbordmotor bedienen und müssen jederzeit beaufsichtigt werden, wenn sie sich im Beiboot befinden.

nach oben

Planen Sie Ihren Traumurlaub