Last-Minute Mittelmeer Angebot

20% Rabatt auf Segelurlaube im Mittelmeer auf Charterstarts bis Ende Oktober! Angebot ansehen

racing-bvi-spring-regatta-1

BVI Spring Regatta 01. – 07 April 2024

Überblick

Im Laufe der Jahre ist die BVI Spring Regatta deutlich gewachsen. Dies ist vor allem der Unterstützung von Rennsportbegeisterten auf der ganzen Welt zu verdanken, die Jahr für Jahr wiederkommen, um an den Wettfahrten teilzunehmen. Der Dank gilt aber auch den Menschen, Unternehmen und der Regierung der Britischen Jungferninseln, ohne die dieses große Event nicht durchführbar wäre. Heute ist die BVI Spring Regatta eine der wichtigsten jährlichen Yachtsportveranstaltungen in der Karibik. Aber das BVI Spring Regatta & Sailing Festival hat für jeden etwas zu bieten, egal ob Sie zum Wettbewerb, einem Segelyachtcharterurlaub oder einfach nur zum Mitfeiern kommen!

Das Festival beginnt zunächst mit drei Tagen Küstenregatten und Partys, gefolgt von einem Tag des maritimen Erbes in der Nanny Cay. Danach gipfelt die Woche mit dem Hauptereignis, der Frühlingsregatta, die drei Tage ununterbrochene, hart umkämpfte Wettfahrten stattfinden. Die Regatten werden in drei verschiedenen Segelgebieten im und um den Sir Francis Drake Channel mit Divisionen für One-Design, Charteryachten und Performance Fahrtenyachten, um nur ein paar zu nennen.

Vor, während und nach den Wettfahrten herrscht im Regattadorf eine karnevalsähnliche Atmosphäre mit gutem Essen & Getränken, Spielen, Tanz und anderen Formen der Unterhaltung für Landratten und Segler, die hier zusammenkommen.

Yachtsportbegeisterte, die das BVI Spring Regatta & Sailing Festival erlebt haben, kehren jedes Jahr zurück und sind sich einig, dass man nicht gesegelt hat, bis man die Gewässer der BVI durchsegelt hat.

Preis- und Buchungsinformationen

Für Preisinfos und die Buchung Ihres Startplatzes bei der BVI Spring Regatta kontaktieren Sie bitte unsere Urlaubsplaner unter +49 (0)6101 55 791 566 oder füllen Sie das nachstehende Formular aus. Sämtliche Kautionen und Versicherungen müssen vor der Charter bezahlt werden.

Datenschutz

  1. Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzbestimmungen. Für vollständige Details zu Ihren Daten, einschließlich der digitalen Vermarktung, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen hier.
  2. Durch das Anmelden erklären Sie sich einverstanden, regelmäßig Neuigkeiten und Angeboten per E-Mail von Sunsail zu erhalten. Gelegentlich können diese auch Informationen und Angebote unserer Segel-Partner beinhalten.
  3. Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Link „Abmelden“ am Ende der jeweiligen E-Mail klicken. Falls Sie Ihre Erlaubnis zurückziehen, hat das keinen Einfluss darauf, wie wir Ihre personenbezogenen Daten vor dem Rückzug Ihrer Erlaubnis genutzt haben.
  4. Mit dem Klick auf „Anmelden“ bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben und diesen zustimmen.

Klassifizierung

Yachten dieser Klasse müssen unter einem wohlbekannten Yachtcharterunternehmen registriert sein oder von diesem verwaltet werden, um vom Regattakomitee akzepiert zu werden. Yachten müssen konform sein mit allen Einschränkungen für die Fock- und Hauptklasse mit folgenden Ausnahmen:

a) Bugnummern werden zur Verfügung gestellt;

b) Spinnakerbäume oder andere Arten von Spiere sind nicht erlaubt.

c) Yachten müssen die Ausrüstungsteile, die gewöhnlich auf einer Charteryacht befinden, in deren normaler Position mitführen. Ausnahmen sind das Beiboot samt Außenbordmotor, der Ruder und des Kraftstofftanks. Biminis und Segelabdeckungen können entfernt und unter Deck verstaut werden, müssen jedoch zusammen mit ihrem entsprechenden Stützrahmen an Bord bleiben. Jede Yacht, auf der Unregelmäßigkeiten festgestellt werden, wie beispielsweise eine Entfernt von Schiffsteilen oder generelle Gewichtsreduzierung, wird eine entsprechende Strafe auferlegt.

Yachten müssen zudem alle Sicherheitsanforderungen erfüllen. Dazu gehört auch, dass während der Regatta kein Teil des Ankers über den Bug hinausragen darf.

Hintergrundinformationen zum Yachtrennsport

Die CSA Rating Rule gehört der Caribbean Sailing Association (CSA) an, die eine „Time-on-Time“-Handicap-Regel anwendet. Bei Regatten ist es besser, eine niedrigere Handicap-Bewertung zu haben. Das bedeutet, dass bei der Teilnahme am Rennen weniger Zeit zu Ihrer Wettkampfzeit hinzugerechnet wird. Je höher die Handicap-Bewertung ist, desto mehr Zeit wird zu Ihrer Wettkampfzeit addiert. Generell gilt: Je höher die Handicap-Bewertung, desto schneller sollte die Yacht segeln. (Wenn beispielsweise alle anderen Faktoren gleich bleiben, hat eine Yacht mit einem Rollgroßsegel eine niedrigere Bewertung als eine mit einem vollständig durchgelatteten Großsegel, da ein vollständig durchgelattetes Großsegel tendenziell die Segelleistung verbessert.)

Die BVI Spring Regatta ist eine internationale Regatta und kann einzelne oder alle Wettfahrten rund um die Insel, Bojen und/oder Punkt-zu-Punkt-Regatten umfassen. (Änderungen der Rennformate bleibten vorbehalten.)

Was im Regatta-Paket enthalten ist

Was nicht im Regatta-Paket enthalten ist

Offizielle Regattainformationen

Die Informationen in diesem Abschnitt dienen lediglich dazu, Ihnen einen grundlegenden Überblick über die verschiedenen Regatten zu geben.

Aktuellere Informationen zu den organisierenden Behörden, Regattaregeln und Regattabestimmungen, Programmen, Rennklassen, Handicap-Systemen, Anmeldung usw. finden Sie unter https://bvispringregatta.org .

Kontaktinformationen

Postanschrift:
BVI Spring Regatta Committee
P.O Box 281
Nanny Cay Marina
Road Town, Tortola
British Virgin Islands
VG 1110
Telefon : 1-284-541-6732
E-Mail : info@bvispringregatta.org
Website : www.bvispringregatta.com

Segelanweisungen sind in den Skipper-Paketen und während der Veranstaltung am Ausschussschalter im Regatta Village auf Nanny Cay erhältlich.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen zu dieser Veranstaltung und den Preisen rufen Sie uns unter +49 (0)6101 55 791 566 an oder lesen Sie mehr auf der Regatta-Website.

Planen Sie Ihren Traumurlaub