Mittelmeer Angebot

15% Rabatt auf Segelurlaube in Kroatien und 10% auf Charter in Griechenland! Angebot ansehen

0 TAGE :
0 STD :
0 MIN :
0 SEK
Grenada Spices

Traditionelle Speisen und Gerichte aus Grenada

Muskatnuss – und Kakao – und Zimt – oh mein Gott! Aufgrund der zahlreichen landwirtschaftlichen Nutzpflanzen Grenadas sind dies nur einige der unwiderstehlichen Düfte, die auf der „Gewürzinsel“ der Karibik durch die Luft wehen. Wenn Sie also zu einem Yachtcharterurlaub an diesem begehrten Reiseziel aufbrechen, können Sie sich auf ein umfassendes Segelabenteuer und eine Reihe köstlicher lokaler Gerichte freuen.

Damit Sie Ihren Gaumen schon vor Ihrer Abreise verwöhnen können, finden Sie hier eine Liste mit einigen köstlichen Speisen und Gerichten, die es wert sind, während eines Inselhüpfens in Grenada probiert zu werden …

Callaloo-Suppe

Blattgrünes Dasheen-Gemüse, besser bekannt als Taro-Blätter, ist die Hauptzutat in der cremigen Kokosmilchsuppe namens Callaloo, einem Grundnahrungsmittel, das auf mehreren karibischen Inseln zubereitet wird.

Image Credit Claire Burge

Kakaobällchen

Grenada ist für seine Kakaoplantagen bekannt, sodass „Schokoladenliebhaber“ im Kakaohimmel auf ihre Kosten kommen und alle von Schokolade inspirierten Produkte zur Verkostung zur Verfügung haben. Kakaobällchen sind die perfekte mundgerechte Süßigkeit, die Sie im Urlaub genießen oder als Souvenir für später mit nach Hause nehmen können.

Image Credit Niamh Shields

Krabbenrücken

Ein Krabbenrücken ist ein typisches Menüelement in der gesamten Karibik und im Wesentlichen ein gefülltes Krabbengericht, das aus Landkrabben aus der Region hergestellt wird. Das zarte Krabbenfleisch wird aus der Schale genommen, mit einer speziellen Mischung aus Grenada-Gewürzen perfekt gewürzt und dann wieder in die Schale gegeben, um mit einem herzhaften Semmelbröselbelag gebacken zu werden.

Image credit blue boutique resort

Fudge

Eine andere Möglichkeit, die lokal produzierten Kakaobohnen zu genießen, ist, die weiche, cremige Textur des hausgemachten Grenada-Fudges zu genießen. Es stehen zahlreiche Geschmacksvarianten mit Zutaten wie Ingwer, Muskatnuss und Kokosnuss zur Verfügung, sodass Sie Ihre Naschkatzen nach Herzenslust mit Fudge-Proben befriedigen können!

Ölreduziert

Das Nationalgericht Grenadas ist ölreduziert, daher ist es ein Muss, diesen schmackhaften Eintopf während eines „Spice Isle“-Urlaubs zu essen. Die Hauptzutat in diesem herzhaften Eintopfgericht ist Brotfrucht, eine einzigartige karibische Frucht, aber ein traditionelles Ölrezept erfordert auch gesalzenes Fleisch (Schwein, Huhn oder Fisch), Kokosmilch, Knödel, eine Mischung aus frischem Gemüse usw Natürlich eine abwechslungsreiche Mischung aus geschmacksverwöhnenden Gewürzen.

Muskat-Eis

Es ist schwer, zu Eis jeglicher Geschmacksrichtung Nein zu sagen, aber wenn Sie auf einem Insel-Hopping-Urlaub in Grenada sind, können Sie eine mit Muskatnuss angereicherte Version dieses bei Familien beliebten Tiefkühldesserts genießen.

Schildkrötenzehen

Lassen Sie sich von dem albernen Namen nicht abschrecken, denn diese herzhafte Meeresfrüchte-Delikatesse enthält weder Schildkröten noch Zehen. Dieses leckere Gericht besteht eigentlich aus zerkleinertem Hummer- und Muschelfleisch. Die saftige Fleischmischung wird zu kleinen Kugeln geformt, die dann frittiert und wieder in die ursprünglichen Hummerschalen gelegt werden.

Bildnachweis:

Claire Burge flickr.com/claireburge
Niamh Shields flickr.com/niamhshields
True Blue Boutique Resort flickr.com/trueblueboutiqueresort

Autorenname:
Kaitlyn Nakagoshi

Beitrag von

Ian Pedersen

Planen Sie Ihren Traumurlaub